• Weber Protect

Warum sind Kohlenmonoxidmelder sinnvoll?

Fast täglich sorgen Fälle tödlicher Kohlenmonoxid Vergiftungen für Schlagzeilen.

2009 gab es 280 Todesfälle durch Kohlenmonoxid Vergiftungen, 2016 hatte sich die Zahl bereits mehr als verdoppelt. 640 Todesfälle wurden gemeldet.

Dabei geht man von einer hohen Dunkelziffer aus, da eine Kohlenmonoxid Vergiftung wegen der unspezifischen Symptome oft nicht erkannt wird.

Aber wie entsteht Kohlenmonoxid und warum ist es so gefährlich?

Kohlenmonoxid entsteht bei der nicht vollständigen Verbrennung von kohlenstoffhaltigen Brennstoffen. Dies kann bei Gasherden, Gasthermen, Durchlauferhitzern, Ölheizungen, Holzpellet-Heizungen oder Kaminen der Fall sein.

Kohlenmonoxid ist hochgiftig!

Schon bei der geringsten Konzentration in der Luft, kann es zu Bewusstlosigkeit kommen. Steigt die Konzentration dann weiter an, wird der Körper nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt und die Betroffenen ersticken.

Kohlenmonoxid ist tückisch!

Man hat keine Möglichkeit zu erkennen, dass Kohlenmonoxid in der Luft vorhanden ist. Das hochgiftige Kohlenmonoxid ist farb-, geschmack- und geruchslos.

Jedes Jahr sterben Menschen in ihrem Zuhause, meistens im Schlaf.

Durch den Einbau von Kohlenmonoxid Meldern können diese tragischen Fälle vermieden werden. Ein Sensor misst die Kohlenmonoxid Konzentration in der Luft und schlägt bei einer Überschreitung des Grenzwertes sofort Alarm.

Kohlenmonoxidmelder sollten in den Räumen installiert werden, wo sich eine potentielle Gefahrenquelle befindet. Zusätzliche Melder sollten sicherheitshalber in allen Schlaf- und Kinderzimmern angebracht werden.

Mit Kohlenmonoxid Meldern kann man für geringe Kosten große Sicherheit erreichen.

Im Ernstfall kann ein Kohlenmonoxid Melder Ihr Leben retten!



Um mehr über die Sicherheitsprodukte der Weber Protect zu erfahren, klicken Sie hier:


www.weberprotect.com


Daneben stehen Ihnen natürlich auch unsere Sicherheitsexperten zur Verfügung. WIr helfen Ihnen gerne Ihren persönlichen Sicherheitsbedarf zu ermitteln.

Sie erreichen uns unter:


Weber Protect Kundenservice

Tel: 030 98404930

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

E-Mail: info@weberprotect.com

Informationen über Kohlenmonoxid:


"Bundesinstitut für Risikobewertung „Gesundheitsrisiken durch Kohlenmonoxid“

https://www.bfr.bund.de/cm/350/gesundheitsrisiken-durch-kohlenmonoxid.pdf

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen