Ein CO-Melder kann Leben retten!

Schützen Sie sich und Ihre Familie - Installieren Sie CO – Melder!


Noch genießen wir die warmen Sonnentage des Spätsommers, aber es wird zunehmend herbstlicher. Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit steigt aber auch wieder die Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung.


Die Gefahr durch Kohlenmonoxid wird immer noch häufig unterschätzt. Dabei ist Kohlenmonoxid nach Arzneimitteln und Drogen die Vergiftungsart mit den meisten Todesfällen. Kohlenmonoxid ist besonders heimtückisch. Es ist für den Menschen nicht wahrnehmbar, da Kohlenmonoxid farb-, geruch- und geschmacklos ist.


Kohlenmonoxid entsteht, wenn Kohle, Gas oder Benzin nicht vollständig verbrennen. Potenzielle Gefahrenstellen sind in jedem Zuhause. Auslöser einer Kohlenmonoxidvergiftung kann ein defekter Ofen, Gastherme oder Heizstrahler sein, aber auch ein verstopfter Kamin oder eine blockierte Schornsteinanlage. Ebenso können Lagerräume für Holzpellets zu einer Gefahr werden.


Symptome einer Kohlenmonoxidvergiftung sind Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Herzrasen, Benommenheit, Halluzinationen und Atemnot. Kohlenmonoxid wirkt sehr schnell. Zwischen dem Auftreten erster Symptome und eintretender Bewusstlosigkeit ist nur eine kurze Zeitspanne.


Wie kann man sich vor einer Kohlenmonoxidvergiftung schützen?


Es gibt nur einen zuverlässigen Schutz gegen eine Kohlenmonoxidvergiftung – den Einbau von CO – Meldern.


CO – Melder warnen schon bei leicht erhöhter Kohlenmonoxid Konzentration. Wird der Alarm ausgelöst kann man schnell Gegenmaßnahmen einleiten und rechtzeitig den Raum verlassen.

CO – Melder sollten in der Nähe potenzieller Gefahrenstellen angebracht werden. Daneben sollten auch alle Schlafzimmer mit einem CO – Melder ausgestattet werden. Auch in Wohnmobilen, Booten und Pellet Lagerräumen sollte ein CO – Melder installiert werden.


Wichtig zu wissen:

Viele Leute glauben, dass Rauchmelder auch bei zu hoher Kohlenmonoxid Konzentration einen Alarm auslösen. Das ist nicht richtig! Rauchmelder alarmieren NICHT bei zu hoher Kohlenmonoxid Konzentration. Ausschließlich CO – Melder alarmieren bei Kohlenmonoxid Gefahr.


Schützen Sie sich und Ihre Familie! Installieren Sie CO – Melder! CO – Melder können Leben retten!


Sie haben noch Fragen oder benötigen eine individuelle Beratung?


Besuchen Sie doch einmal unsere informative Webseite. https://www.weberprotect.com


Um mehr über die Sicherheitsprodukte der Weber Protect zu erfahren, klicken Sie hier: www.weberprotect.com


Darüber hinaus stehen Ihnen natürlich auch unsere Sicherheitsexperten zur Verfügung. Gerne erstellen wir ein individuelles Sicherheitskonzept für Sie und Ihr Zuhause!


Sie erreichen uns unter:


Weber Protect Kundenservice

Tel: 030 98404930

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

E-Mail: info@weberprotect.com

53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen