SafeAngel

Alarmanlage

WLAN - GSM - Telefon

Alarmanlage. Überwachungssystem
Überwachung Haus

Alarmanlage

SafeAngel

WLAN GSM Telefon
Alarmanlage
Batteriebetrieben

WLAN/GSM/Telefon

Nutzen Sie eine oder mehrere Verbindungsarten, um die Alarmanlage zu betreiben. Somit bleibt die Alarmanlage jederzeit betriebsbereit.

App Alarmanlage

App Kontrolle

Kontrollieren Sie alle Funktionen und Sensoren via App. Beqem und 

ortsunabhängig mit ihrem Smartphone oder Tablet.

Fünf Alarmzonen

Alarmanlage Einstellungen

Entscheiden Sie, wann welcher Sensor auslösen soll. Jeder Sensor und jede Zone kann individuell angepasst werden.

Bewegungssensor

Intelligente Sensoren

Alle Sensoren können via App eingerichtet und gesteuert werden, auch aus der Ferne. Jeder Sensor ist individuell anpassbar.

Back-up Akku

Auch bei einem Stromausfall bleibt die Alarmanlage uneingeschränkt betriebsbereit.

SafeAngel im Überblick

Die Alarmanlage für Jedermann

Haus Alarmanlage
  • Schnelle Installation ohne Fachpersonal

  • Keine monatlichen Gebühren

  • Intelligente Sprachansage (Deutsch)

  • bis zu  99 Alarmzonen

  • 5 verschiedene Alarmzonen-Typen

  • 150m Funkreichweite

  • Kostenfreier Kundenservice

  • Intuitive App Steuerung

  • Anruf und SMS Funktion

  • Abhör- und Sprachfunktion

  • Scharfstellungs-Verzögerung

  • Bis zu 396 Sensoren

  • Aufschaltung zu einem Sicherheitsdienst möglich

Wir helfen Ihnen gerne! Rufen Sie uns an für eine kostenfreie Beratung:

030 98404930

SafeAngel Alarmanlage

Für Ihr sicheres Zuhause

Hausüberwachung

Die Zeiten, in denen Alarmanlagen nur Reichen zur Verfügung standen, sind vorbei. 

Mit unserer Alarmanlage möchten wir den Sicherheitsmarkt revolutionieren.

Wir umgehen den Sicherheitsfachhandel und Sicherheits-Dienstleister, um direkt mit unseren Kunden zu arbeiten.

Es werden zukünftig keine teuren Installationsteams mehr benötigt, um eine Alarmanlage zu installieren. Mit unserer Alarmanlage nehmen unsere Kunden das alles selbst in die Hand. Wir helfen Ihnen durch eine intuitive App und verständliche deutsche Sprachunterstützung der Alarmanlage. 

Dadurch sparen Sie viel Geld. Wir machen es möglich, dass sich zukünftig jeder eine Alarmanlage leisten und sich in Sicherheit fühlen kann.

Verschiedenste Sensoren und Warnmelder, sowie die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten per WLAN, GSM oder Telefon machen unsere Alarmanlage zur perfekten Sicherheitslösung für Ihr Zuhause. 

Unterstützen Sie unsere Vision, jedes Zuhause abzusichern und jedem das Gefühl der Sicherheit zu geben.

Alarmanlage Sim Karte

GSM

Die Alarmanlage ist mit einem GSM-Modul ausgestattet. Mit einer SIM Karte kann die Alarmanlage mit dem Mobilfunknetz verbunden werden. Im Alarmfall werden SMS und Anrufe an ausgewählte Telefonnummern verschickt. Die Alarmanlage kann direkt von Ihrem Telefon aus angesteuert werden und sorgt für eine zuverlässige Alarmierung in jeder Situation.

WLAN Alarmanlage

WLAN

Verbinden Sie die Alarmanlage mit Ihrem Heim-WLAN und steuern Sie die Alarmanlage mit einer intuitiven App von überall aus an. Jegliche Einstellungen können bequem von der App aus angepasst werden und alle Alarme werden umgehend und in Echtzeit an Sie weitergeleitet. Komfortabler kann man eine Alarmanlage nicht einrichten und bedienen.

Telefon Alarmanlage

TELEFON

Die Alarmanlage verfügt über einen Telefonanschluss, mit dem Sie die Alarmanlage direkt mit einem Telefon verbinden können. Sie erhalten im Alarmfall nicht nur einen Anruf von der Alarmanlage, sondern können die Alarmanlage auch anrufen und Einstellungen direkt von Ihrem Telefon aus anpassen. Auch die Scharf-/ Unscharfschaltung kann durch einen einfachen Anruf erfolgen.

Funk Alarmanlage

Alarmzonen Typen

Die SafeAngel Alarmanlage bietet Ihnen verschiedenste Konfigurationsmöglichkeiten. Sensoren können verschiedenen Alarmzonen hinzugefügt werden. Zusätzlich zu der Aufteilung der Sensoren in die jeweiligen Alarmzonen, kann auch jede Alarmzone konfiguriert werden. Die SafeAngel Alarmanlage verfügt über fünf verschiedene Alarmzonen Typen. Jede Alarmzone kann einer der fünf verschiedenen Alarmzonen Typen zugeordnet werden. Dies ermöglicht Ihnen die Alarmanlage Ihren Bedürfnissen nach zu konfigurieren. 

Sie können z.B. alle Sensoren innerhalb des Hauses einer Heim-Alarm Zone zuordnen und alle Sensoren der Außenhaut einer Normalen Zone. Wenn Sie nun den Heim-Alarm Modus aktivieren, werden alle Sensoren der Außenhaut aktiviert und alle in der Heim-Alarm Zone bleiben inaktiv. Dies ist nützlich wenn Sie nachts Zuhause schlafen und nicht möchten, dass z.B. die Bewegungssensoren anschlagen wenn Sie sich Nachts in Ihrem Haus bewegen. Trotzdem wird ein Alarm ausgelöst, wenn jemand versucht die Außenhaut zu durchdringen und in Ihr Zuhause einzubrechen.

Hier eine kurze Übersicht der verschiedenen Alarmzonen Typen: 

Optimale Ausstattung

Für einen optimalen Betrieb der Alarmanlage muss diese richtig und ordnungsgemäß installiert werden. Aber keine Sorge! Sie brauchen kein teures Fachpersonal, um die Alarmanlage zu installieren. Folgen Sie einfach der beigelegten Bedienungsanleitung und schon haben Sie in kürzester Zeit die Alarmanlage mit den dazugehörigen Sensoren eingerichtet und Ihr Haus oder Ihre Wohnung abgesichert.

Dennoch gibt es einiges zu beachten. Als allererstes müssen Sie kalkulieren, wie viele und welche Sensoren und Melder Sie für Ihr Haus oder Ihre Wohnung benötigen, um Ihr Zuhause optimal zu schützen. 

Wenn Sie gerade dabei sind zu prüfen, wie Sie Ihr Objekt optimal schützen können, sollten Sie folgendes beachten:

Alarmanlage Fenster

Fenster

Alle Fenster sollten mit Fenstersensoren ausgestattet werden. Fenster bieten oft ein einfaches Ziel für Einbrecher und sollten daher besonders gut abgesichert werden. Der Fokus bei der Absicherung der Fenster sollte auf den Fenstern der unteren Etagen liegen, da diese besonders gefährdet sind. Zusätzlich zu den Fenstersensoren 

können Sie die Räume hinter den 

Fenstern auch mit Bewegungsmeldern doppelt absichern.

Alarmanlage Flur

Flure

Sollte es doch jemandem gelingen in Ihr Zuhause einzudringen, ist es wichtig, dass Sie es dem Einbrecher so schwer wie möglich machen sich frei in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung zu bewegen.

Dies ist am besten möglich, indem Sie 

Flure und Treppen mit Bewegungsmeldern ausstatten. So kann sich der Einbrecher nicht in dem Objekt bewegen, ohne dass ein Alarm ausgelöst wird. 

Alarmanlage Türen

Türen

Viele Einbrüche finden direkt an der Haustür statt. Es ist selbstverständlich, dass die Haustür gesichert sein muss. Aber reicht ein einfaches Türschloss? Natürlich sind Sicherheitstürschlösser und Beschläge sinnvoll. Zusätzlich dazu ist eine Absicherung durch 

Bewegungsmelder und Türsensoren notwendig um das Objekt vor 

Einbrüchen zu schützen. Wir empfehlen Ihnen, alle nach außen zeigenden Türen 

mit Türsensoren und ggf. auch mit Bewegungsmeldern auszustatten.

Alarmanlage Keller

Keller

Keller sind auch oft ein einfaches Ziel für Einbrecher, da Keller von Eigentümern oft vernachlässigt werden.

Kellerfenster und Kellertüren sollten auf Ihre Einbruchssicherheit geprüft werden und zusätzlich mit Tür- und 

Fenstersensoren ausgestattet werden. Wenn Sie nicht jedes Kellerfenster mit Sensoren ausstatten möchten, können Sie auch einen zentralen Bewegungsmelder installieren, der Ihren Kellereingang absichert.

Alarmanlage Eingang

Eingänge

Zusätzlich zu den Haustüren sollten generell alle Ein- und Ausgänge abgesichert werden. Hierzu zählen unter anderem, zusätzlich zu den Haustüren, auch Terassentüren, Kellereingänge,

Garagentor etc. 

Gehen Sie um Ihr Haus herum und suchen Sie nach Schwachstellen. Wie oben beschreiben geht es nicht nur um Fenster und Türen. Alle Eintrittsmöglichkeiten sollten abgesichert werden. 

Alarmanlage Basiseinheit

Alarmanlage

Ein sehr wichtiger Bereich, der oft vergessen wird, ist die Alarmanlage selbst. Es nützt Ihnen nichts, wenn ein Einbrecher in Ihr Zuhause eindringt und sofort Ihre Alarmanlage deaktivieren oder zerstören kann.

Daher sollte die Basiseinheit Ihrer Alarmanlage so abgesichert sein, dass der Alarm sofort ausgelöst wird, sobald jemand versucht die Basiseinheit zu manipulieren. Ein Bewegungsmelder sollte zur Absicherung ausreichen.

Alarmanlage - Basiseinheit

Alarmanlage Funktionen

Die Basiseinheit der Alarmanlage ist die Zentrale und der Kontrollpunkt Ihres Sicherheitsystems. 

Von hier aus werden alle Sensoren und Melder angesteuert und eingerichtet. Jeder Sensor ist im ständigen Kontakt mit der Basiseinheit und meldet umgehend ungewollte Aktivitäten.

Von der WLAN Verbindung bis hin zum GSM Modul und der Telefonanbindung wird alles zentral von der Basiseinheit konfiguriert.

Die deutsche Sprachansage der Basiseinheit hilft Ihnen bei der Einrichtung und dem Betrieb der Anlage und informiert Sie umgehend bei jeglichen Vorkommnissen.

Ob per Sprachansage, Push Nachricht, SMS oder Anruf; die Basiseinheit hält Sie stets auf dem Laufenden und sorgt rund um Ihr Haus für Sicherheit.

Stromversorgung

inkl. Netzteil - DC 9V-12V

Alarmanlage Stromversorgung

Back-up Batterie

Alarmanlage Akku

inkl. Back-Up Akku - NI-HI AAA*6 DC7.2V

Standby-Strom

<25mA

Alarm-Strom

<450mA 

Funkfrequenz / Reichweite

433MHz / bis zu 150 Meter Reichweite

Alarmanlage Wifi

Verschlüsselung

1527/2264

GSM-Betriebsfrequenz

850/900/1800/1900MHz

Sprachansage

Deutsch

Steuerung

Smarte App Steuerung - kostenfrei auf Android und IOS

Gehäuse Material

ABS

Betriebsbedingungen

-10 °C / +55 °C

Luftfeuchtigkeit

≤ 95%

Maße

H: 12,5 cm / B: 18 cm / T: 3,5 cm

Garantie

2 Jahre Herstellergarantie

Tür/Fenster Sensor

Die Tür- und Fenstersensoren bilden die Grundlage der Alarmanlage. Diese Sensoren bilden die erste Schutzmaßnahme gegen Einbrecher, da diese die Außenhaut Ihres Zuhauses absichern. 

Die Tür- und Fenstersensoren sind sehr wichtig, da Türen und Fenster oft die ersten Angriffsziele der Einbrecher darstellen. Bei Ihrer Alarmanlagen-Planung sollten diese daher als erstes betrachtet werden.

Unser Tür-/Fenstersensor ist klein und unauffällig und kann an jedem Fenster und jeder Tür befestigt werden. Zur Befestigung haben wir Ihnen ein praktisches Klebepad beigelegt, sodass Sie die Sensoren ohne Fachpersonal schnell montieren können. Auch die Verbindung mit der Alarmanlage ist sehr einfach und komfortabel. Durch die Funkreichweite von bis zu 150 Metern müssen Sie sich auch bei größeren Objekten keine Sorgen machen.

Batteriewarnung

Benachrichtigung via App

Batteriebetrieben

12V 23A (Handelsübliche Batterie)

Montage

Klebepad

Funkreichweite

bis zu 150 Meter

433MHz

433MHz

Gehäuse Material

ABS

Alarmanlage Türsensor

Bewegungsmelder

Bewegungsmelder
Fenstermelder

Erfassungsbereich

10 Meter

Batteriebetrieben

1.5Vx2AAA LR6

(Handelsübliche Batterie)

Batteriewarnung

Benachrichtigung via App

Montage

Montagehalterung mit Kugelgelenk 

Funkreichweite

bis zu 150 Meter

Blickwinkel

110°

Gehäuse Material

ABS

Frequenzstörungsschutz

10MHz-1GHz 20V/m

Sendefrequenz:

315MHz / 433MHz

Der Bewegungsmelder ist ein wichtiger Bestandteil jeder Alarmanlage. Bewegungsmelder sorgen dafür, dass sich niemand in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung frei bewegen kann, ohne einen Alarm auszulösen.

Sollte es einem Einbrecher gelingen unbemerkt in Ihr Zuhause einzudringen, ist es wichtig, die 

Bewegungsmöglichkeiten des Einbrechers einzugrenzen.

Der Infrarot Sensor des Bewegungsmelders erkennt 

selbst geringfügige Bewegungen und ist daher perfekt zur Überwachung einzelner Räume, Flure und Treppenhäuser geeignet. 

Der Bewegungsmelder wird mit einer beweglichen Montagehalterung an die Wand montiert. Dank einer Kugelhalterung können Sie den Blickwinkel des Bewegungsmelders jederzeit anpassen. 

Integrierte Schutzmaßnahmen verhindern die Manipulation durch Funkfrequenz- oder Elektromagnetische Störungsversuche. Somit bleibt der Bewegungsmelder jederzeit einsatzbereit und Ihr Zuhause geschützt.

Vibrationsmelder

Vibrationsmelder sind kleine, unauffällige Sensoren, die einen großen Bereich absichern können und somit einen wichtigen Bestandteil jeder Alarmanlage darstellen. Diese Sensoren werden an großen Fenstern und Glaswänden angebracht und schützen Einbrüchen durch versuchte Zerstörung der Fenster/Scheiben.

Fenstersensoren lösen keinen Alarm aus, wenn das Fenster nicht geöffnet, sondern die Scheibe zerschlagen wird. Für solche Fälle werden Vibrationsmelder verbaut.

 

Vibrationen beim Einschlagen einer Fensterscheibe werden erkannt und umgehend an die Basiseinheit der Alarmanlage weitergeleitet.

Durch eine Kombination von Tür- und Fenstersensoren, Bewegungsmeldern und Vibrationsmeldern können Sie Ihr Zuhause so sicher machen, dass es für Einbrecher fast unmöglich ist, in Ihr Zuhause einzudringen, ohne einen Alarm auszulösen.

Erfassungsbereich

bis 3.5 Meter

Montage

Klebepad

Funkreichweite

bis zu 150 Meter

Sendefrequenz:

433MHz

Gehäuse Material

ABS

Vibrationsmelder

Alarm-Sirene

Sirene Alarmanlage
Kabellose Sirene

Stromversorgung

DC9-15V

Back-Up Akku

DC 7.2V Ni-Hi AAA*6

Montage

Wandmontage

Funkreichweite

bis zu 80 Meter

Alarm Lautstärke

110 dB

Betriebsbedingungen

-20℃ / 55℃

Sendefrequenz:

433MHz

Eine Alarm-Sirene ist ein essentieller Bestandteil jeder Alarmanlage. Sirenen schrecken Einbrecher ab und alarmieren die Anwohner.

Montieren Sie die Alarm-Sirene zentral in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung. Sie sollte offen und gut sichtbar sein, damit die Sirene im Alarmfall von allen gehört wird und die Einbrecher abschreckt.

Die Sirene löst im Alarmfall einen extrem lauten 110 dB Alarm aus. Diesen können Sie per App oder Telefoneinstellungen konfigurieren.

Zusätzlich zu dem lauten akustischen Alarm wird im Alarmfall auch ein helles rotes Leuchtsignal ausgelöst.

Dank der kabellosen Verbindung zur Basiseinheit können Sie die Alarm-Sirene überall befestigen und gleichzeitig auch mehrere Sirenen mit der Alarmanlage verbinden.

Der wiederaufladbare Back-up Akku sorgt dafür, dass die Sirene auch bei Stromausfall einwandfrei funktioniert. 

Fernbedienung

Mit der hochwertigen Metall-Fernbedienung der SafeAngel Alarmanlage können Sie die Alarmanlage sehr komfortabel fernbedienen. 

Sie haben die Möglichkeit die Alarmanlage mit der Fernbedienung scharf oder unscharf zu schalten. Zusätzlich können Sie den Heim-Alarmmodus aktivieren oder im Notfall ein SOS Signal an die Alarmanlage schicken, der einen sofortigen Alarm auslöst.

Machen Sie sich das Leben leicht und nutzen Sie zur Bedienung der Alarmanlage die komfortable 

hochwertige Fernbedienung. Für maximalen Bedienkomfort können Sie die Fernbedienung an Ihrem Schlüsselbund befestigen und jederzeit bei sich tragen. Auch nachts können Sie mit Hilfe der Fernbedienung die Alarmanlage von Ihrem Schlafzimmer aus scharf schalten.

Tasten

4 Einstellungstasten

Funkreichweite

bis zu 150 Meter

Sendefrequenz:

433MHz

Gehäuse Material

Metall

Alarmanlage Fernbedienung

Alarmanlagen Konfigurator

Konfigurieren Sie Ihre Alarmanlage nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Zahlen Sie nur für das, was Sie für Ihre persönlich angepasste Alarmanlage benötigen!

Basiseinheit

(für jede Alarmanlagenkonfiguration benötigt)

Die Basiseinheit ist der Grundbaustein jeder Alarmanlage und steuert Ihr ganzes Sicherheitssystem. Mit Hilfe der Basiseinheit können Sensoren und Fernbedienungen hinzugefügt oder gelöscht werden. Zusätzlich können Sie die Basiseinheit in Ihr Heim-WLAN, Ihr Telefonnetz oder per SIM Karte an das Mobilfunknetz anbinden, um im Alarmfall zusätzlich zu der Push Nachricht auch per SMS oder Anruf benachrichtigt zu werden.

Auch alle persönlichen/individuellen Einstellungen werden an der Basiseinheit durchgeführt. Die Basiseinheit ist Ihr Kontrollpunkt und Schnittstelle für alles, was die Alarmanlage zu bieten hat und daher unersetzlich für Ihr Heim-Sicherheitssystem.

Starter Set

Das Starter Set bildet die Grundausstattung für Ihre Alarmanlage. Enthalten ist selbstverständlich die Basiseinheit, aber auch verschiedene Sensoren, Fernbedienungen, Telefonkabel und eine lautstarke Sirene.

 

Alle weiteren Sensoren, Fernbedienungen und Sirenen können Sie nach Ihren Bedürfnissen unten hinzufügen.

Bei Fragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren:

(+49) 030 98404930

info@weberprotect.com

Alarmanlage Set

Starter Set - Lieferumfang:

  • 1x Basiseinheit 

  • Montagematerial

  • 1x Bewegungsmelder

  • 1x Tür/Fenster Sensor

  • 2x Fernbedienung

  • 1x Netzteil

  • Back-up Batterie

  • 1x Innen Sirene

  • Telefonkabel

  • 1x Bedienungsanleitung (deutsch)

 

Sensoren & Fernbedienungen hinzufügen

Fenstersensor

TÜR-/ FENSTERSENSOR

Montage:

Klebemontage an allen Fenster und Türen

Lieferumfang:

1x Tür-/Fenstersensor

1x Montagemittel - Klebepads

1x Batterie

Bewegungsmelder

BEWEGUNGS-

MELDER

Montage:

Montagehalterung mit Kugelgelenk 

Lieferumfang:

1x Bewegungsmelder

1x Montagehalterung mit Kugelgelenk

2x Batterie

Vibrationsmelder

VIBRATIONS-MELDER

Montage:

Klebemontage an großen Fenstern und Fensterwänden 

Lieferumfang:

1x Vibrationsmelder

1x Montagemittel - Klebepad

1x Batterie

Außensirene

ALARM

SIRENE

Montage:

Einfache Montage dank mitgeliefertem 

Montagemittel.

Lieferumfang:

1x Alarm-Sirene

1x Sendegerät

1x Montagemittel

1x Netzteil

Fernbedienung Alarmanlage

FERNBEDIENUNG

Anwendung:

Fernbedienung zur einfachen Bedienung der Alarmanlage

Lieferumfang:

1x Fernbedienung

1x Karabinerhaken